Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte

19,60 

Udo Ulfkotte, der streitbare, unerschrockene Publizist, verstarb 2017. Bis zu seinem Todestag arbeitete er unermüdlich an seinem letzten Buch: einer Samlung und Einordnung von Sexualstraftaten duch »Flüchtlinge« und die Berichterstattung darüber in den Medien. In akribischer Arbeit listet Ulfkotte Straftaten auf und stellt dem Tatbestand die Medienberichterstattung gegenüber, in deutschen wie in ausländischen Medien. Er beschränkt sich auch nicht auf Deutschland und in Deutschland verübte (Sexual-)Straftaten, sondern richtet den Blick auf ganz Europa.

Lieferzeit: 3 Werktage

Beschreibung

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: Verlag Antaios; Auflage: 1. (14. Dezember 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944422155
  • ISBN-13: 978-3944422152

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.